Rechtsanwalt MAG.JUR. Jens Ellrich-Neugebaur, L.L.M.

Fachanwalt für Verkehrsrecht

Rechtsanwalt Jens Ellrich-Neugebaur studierte an der Juristischen Fakultät der Technischen Universität Dresden von 1995 bis 2000 Rechtswissenschaften. Anschließend absolvierte er von 2000 bis 2002 das Rechtsreferendariat in Chemnitz und war von Juli 2001 bis März 2003 in der Kanzlei Damm & Näkel vor allem im Bereich des Verkehrsrechts und des allgemeinen Zivilrechts tätig.

Von September 2002 bis Dezember 2003 nahm Rechtsanwalt Ellrich-Neugebaur an dem LL.M.-Studiengang "Gemeinsame Wege nach Europa: Mittel- und Osteuropa auf den Weg in die Europäische Union" teil und schloss diesen mit dem Grad „Magister legum (LL.M.)“ ab.

In der Zeit von August 2003 bis Dezember 2003 studierte Rechtsanwalt Ellrich-Neugebaur an der Karlsuniversität Prag/Tschechien.

Seit Anfang 2004 ist dieser als Rechtsanwalt zugelassen und in der Kanzlei Treeck, Stephan & Partner tätig. Neben der anwaltlichen Tätigkeit ist Rechtsanwalt Ellrich-Neugebaur als Arbeitsgemeinschaftsleiter zur Ausbildung von Referendaren am Landgericht Zwickau und als Referent zu verkehrsrechtlichen Themen aktiv. Seit 2016 führt er die Bezeichnung Fachanwalt für Verkehrsrecht.

Rechtsgebiete

  • Verkehrsrecht
  • Strafrecht
  • Mietrecht

Kanzlei Auerbach

Tel.: 03744/18 36-0
Fax: 03744/18 36-26

treeck@treeck-partner.de

Ihre Rechtsanwaltskanzlei in Auerbach.

Kontaktieren Sie uns